Der Kulturkanal aus Köln

Duello amoroso

Livekonzert vom Donnerstag, 23. April um 20.20h

Leidenschaft, Virtuosität, Sanftheit und Schärfe – so beschreiben die Mitglieder des Ensembles Harmonie Universelle ihr Spiel. Das Ensemble tritt in verschiedenen Besetzungen auf und als Duo mit zwei Geigen sind die beiden Gründer, Mónica Waisman und Florian Deuter dabei besonders erfolgreich. Mit Musik von Gibbons, Telemann, Bach und Leclair entführen die beiden Top-Interpreten ihr Publikum in die Welt der europäischen Barockmusik.

 

Duello amoroso
Die Begegnung zweier Violinen 

Mónica Waisman / Florian Deuter

Orlando Gibbons (1583 – 1625), 2 Fantasias a 2

Johann Vierdanck (1605 – 1646), Capriccio

Jacques Aubert (1689 – 1753), 3 Sätze aus „Les Jolis Airs“, Op. 28

Georg Philipp Telemann, (1681-1767), Gulliver Suite

Johann Sebastian Bach (1695 – 1750), Canon in hypodiapason, aus „Kunst der Fuge”

Jean Pierre Guignon (1702 – 1774), “Folies d’Espagne“

Jean Marie Leclair (1697-1764), Sonate V in g-moll, Op 12

Jean Pierre Guignon (1702 – 1774), “Les Sauvages”

 

Hier eintragen und immer wissen, was läuft: