Der Kulturkanal aus Köln

Video abspielen

Donnerstag, 30. April um 20.20h

Schauspielerin Anna Maria Wasserberg und Multiinstrumentalist Gero Wycik präsentieren in ihrem Programm „Facetten der Liebe“ ein literarisch-musikalisches Kaleidoskop der Liebe. Aus eigener Erfahrung wissen die beiden, dass die Liebe nicht immer romantisch, euphorisch, göttlich oder selbstlos ist. Mit Texten, Szenen und Liedern zeichnet Anna-Maria Wasserberg Stimmungsbilder, die das Unergründliche ergründen. Gero Wycik antwortet musikalisch mit Klavier, Fagott, Akkordeon, Gitarre und Gesang. So treffen unter anderem Rossini, Grieg und Gershwin auf Mario Benedetti und Gerold Späth und hohe Kunst verschmilzt mit irdischen Erfahrungen. 


Programm:

Gioachino Rossini, Una voce poco fa / Fagott solo

Gerold Späth, Julia Notz / Text

Tarantella Neapolitana / Akkordeon solo

George Gershwin, The man I love /Gesang mit Klavier

Mario Benedetti, Das häßliche Paar / Text

Edvard Grieg: Entschwundene Tage / Klavier solo

Gerold Späth, Leonie Figi / Text

Adriano Celentano, Una festa sui prati / Gesang mit Gitarre

Andrea Parodi, Non potho reposar’ / Duett a capella

Hier eintragen und immer wissen, was läuft: