Der Kulturkanal aus Köln

Fantasie gefragt!

 

Donnerstag, 22. April 2021 – Streamstart um 20.20h
Live aus dem Sancta Clara Keller in Köln

Fantasie gefragt!

Allein und zu zweit auf den Spuren Georg Philipp Telemanns

Drei mal zwölf Fantasien für Solo-Instrumente hat der Barockkomponist Georg Philipp Telemann insgesamt geschrieben. Neben der Violine und der Viola da gamba hat er auch die Flöte mit zwölf Stücken bedacht, die im barocken Repertoire ihresgleichen suchen. In puncto Virtuosität und Originalität stehen sie ihren großen Vorbildern, den berühmten “Sonaten und Partiten für Violine solo” von J.S. Bach nämlich in nichts nach. 

Polina Gorshkova, Flötistin und Gestalterin ausgefallener Konzertprogramme hat für unseren Kulturkanal ein reines Telemann-Programm zusammen gestellt und sich als musikalische Partnerin die Geigerin und Alte Musik Spezialistin Anna Dmitrieva eingeladen, die in 2020 schon einmal auf 20-20.live zu Gast war. Gemeinsam präsentieren die beiden Musikerinnen das fantasievolle Universum Telemann und spielen fünf Solostücke und drei Duette.

Warum die tonschaffenden Kollegen Telemanns die Flöte als Soloinstrument unterschätzt haben, wie der erstaunlich reiche Klang der Stücke entsteht und wieso diese klein-besetzten Werke fast polyphon klingen, erklären Sie uns im Künstlergespräch. 

Polina Gorshkova – Traversflöte
Anna Dmitrieva – Barockvioline

Moderation – Christina v. Richthofen 

G. P. Telemann
Fantasie Nr. 3, h-Moll für Flöte Solo
Fantasie Nr. 4, D–Dur für Violine Solo
Fantasie Nr.12, g-Moll für Flöte Solo
Duett Nr. 3, h-Moll
Fantasie Nr. 9, E-Dur für Flöte Solo
Fantasie Nr.5, A-Dur für Violine Solo
Duett Nr. 4, e-Moll
Duett Nr. 5, A-Dur

20-20.live – Der Kulturkanal aus Köln ist nicht gefördert, nicht gesponsert, nicht gebührenfinanziert, aber auch nicht kostenlos.
Unterstützen Sie dieses unabhängige Live-Format!

Hier eintragen und immer wissen, was läuft:

Danke, dass Sie unsere Kultur-Initiative unterstützen!

Oder überweisen Sie einen Betrag Ihrer Wahl:

DE63 7002 2200 0071 7382 72

Kontoinhaber: Gerhard von Richthofen
Verwendungszweck: Unterstützung für 20-20.live 

Hat es Ihnen gefallen?

Dann wäre es super,
wenn Sie uns finanziell unterstützen:

Wie schön, dass Sie hier sind!

Wir möchten Sie an dieser Stelle kurz bitten, für Ihren Besuch im digitalen Konzertraum einen kleinen Obolus zu entrichten.
So können wir weiter für Sie Programm machen.