Der Kulturkanal aus Köln

Glück ist …

Glück ist …

…, wenn alles zusammen kommt, was wir uns für unseren Kulturkanal wünschen.

Das Gespräch über Tod und Sterben live aus der Melanchton Akademie in Köln hatte Klasse. Vielen Dank an Dorothee Schaper für die sehr gut vorbereitete Moderation!

Und dann die Aufzeichnung von “ohn warum – re!quiem.20”, eine unserer besten, wie wir finden ; – ).

Danke, Christina C. Messner, für dieses großartige Stück und für die schöne Zusammenarbeit. 

Wer wissen will, worum es geht, dem sei der Bericht auf WDR 5  in der heutigen Sendung “Diesseits von Eden“ empfohlen. Ab Minute 8 erfährt man, warum Christina dieses Stück geschrieben hat, was es mit dem Titel auf sich hat und ob das Ganze wirklich ein Requiem ist. Danke, Oliver Cech, für den tollen Beitrag! 

Hier eintragen und immer wissen, was läuft: