Stream vom 1. Juli 2020: "Der große Paukenschlag" - Exklusiv-Gespräch mit Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen

Peter Grabowski, der kulturpolitische reporter, spricht in einem exklusiven einstündigen Interview mit Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW.

Es geht um die aktuelle Krise und um die grundsätzliche Bedeutung der Kultur in Staat, Gesellschaft und im Leben der Ministerin selbst. Was sind die Perspektiven von Kunst und Kultur für die Zeit nach Corona?

Im Kölner KulturTalk debattieren Künstler*innen und Kulturverantwortliche über alles, was die Szene betrifft und bewegt. Es geht um Klärung in aufgeregten Zeiten. 

KKT LOGO

Der Kölner KulturTalk ist nicht gefördert, nicht gesponsert, nicht gebührenfinanziert – aber auch nicht kostenlos.
Unterstützen Sie dieses unabhängige Live-Format!

Vorschau

21 Jahre Asasello Quartett: Endlich erwachsen!

Eine überraschende Geburtstagsfeier für ein unkonventionelles Streichquartett.
Der Verein der Freunde des Asasello Quartett e.V. wird dem Asasello Quartett als Anerkennung für 21 Jahre überbordende Energie, beglückende künstlerische Ideen und innovative Konzertformate ein Geschenk machen.
Sie können dabei sein!

Weiterlesen »

Nachschau

Wiener Melange

Donnerstag, 11. Juni um 20.20h
Karin Punitzer und Andreas Orwat sind Stammgäste im Kölner Hinterhofsalon. Was die in Wien aufgewachsene und in Köln lebende Schauspielerin und den rheinländischen Pianisten verbindet, ist der Wunsch, dem Publikum entspannte und anregende Momente zu bescheren und die „ernste“ Kunst mit Leichtigkeit zu präsentieren.

Weiterlesen